Alex Scherf


Wissenschaftlicher Mitarbeiter

D 7, 27, Raum 308
                                               
E-Mail: ascherf@mail.uni-mannheim.de
Tel.: 0621-181-2826
Fax:  0621-181-2048

Sprechstunde: nach Vereinbarung

Alexander Scherf erhielt seinen Bachelor-Abschluss an der Universität Konstanz in den Fächern Soziologie und Statistik. Danach arbeitete er in einem Marktforschungsunternehmen, in dem er praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der Datenanalyse sammeln konnte, bevor er sein Studium in Mannheim fortsetzte und den M.A. in Soziologie erlangte. Seit 2012 ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für der Methoden der Empirischen Sozialforschung und an der Professur für Statistik und sozialwissenschaftliche Methodenlehre angestellt. Sein Forschungsinteresse gilt primär dem gesellschaftlichen Wandel, demographischen Prozessen und Xenophobie. Weiterhin ist er in der Forschung und Lehre auf dem Gebiet der Methodenlehre und insbesondere experimentellen Designs aktiv.

Forschungsinteressen:
Xenophobie (Fremdenfeindlichkeit), Geschlechterverhältnisse, demographischer Wandel, Migration, Methodenlehre, Statistik.