Universität Mannheim / Sowi / LESAS / Unser Team / Ehemalige / Prof. Dr. Markus Gangl

Prof. Dr. Markus Gangl

  











   
Ehemaliger Lehrstuhlinhaber
 

Goethe-Universität Frankfurt am Main
Fachbereich Gesellschaftswissenschaften
Institut für Soziologie

Campus Westend - PEG Gebäude
Hauspostfach 15
Theodor-W.-Adorno-Platz 6
60323 Frankfurt am Main

E-Mail: mgangl<at>soz.uni-frankfurt.de

Prof. Dr. Markus Gangl war von Oktober 2004 bis Sommer 2008 Inhaber des Lehrstuhls für Methoden der empirischen Sozialforschung und der angewandten Soziologie und war damit Nachfolger von Prof. Dr. Walter Müller.

Markus Gangl studierte Soziologie, Volkswirtschaftslehre und Politikwissenschaft an den Universitäten Mannheim und Stuttgart und hat mit einer Arbeit zur Dynamik von Arbeitslosigkeit in der Bundesrepublik und den USA an der Fakultät für Sozialwissenschaften der Universität Mannheim promoviert. Vor seiner Berufung an die Universität Mannheim war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung (MZES) und wissenschaftlicher Projektleiter in der Abteilung Arbeitsmarktpolitik und Beschäftigung am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB)

Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Sozialstrukturanalyse und soziologischen Ungleichheitsforschung, und dabei insbesondere in der international vergleichenden Analyse von Arbeitsmärkten, Erwerbs- und Einkommensverläufen. Daneben beschäftigt er sich mit der Weiterentwicklung statistischer Verfahren der Kausal- und Längsschnittanalyse.

Aktuelle Informationen zu Prof. Dr. Markus Gangl erhalten Sie auf den persönlichen Seiten der Goethe-Universität Frankfurt.